Projekte 2010

Andrea, Katharina, Phuong und Tong beschäftigen sich mit Einladungen zum Essen. Was ist eigentlich höflich? Wie verhält man sich am besten? Jie, Rahel, Anja, Elena und Mandy zeigen, was Mobilität für sie bedeutet. Auf der Seite von Sigi, Maria, Lisa, Julia, Pin und Tingting geht es um verschiedene Wohnformen. Wie wohnen eigentlich deutsche Studierende?

Einladungen zum Essen

Wenn man in einem fremden Land zum Essen bei neu gewonnenen Freunden eingeladen wird, dann stellen sich viele Fragen: Was bringt man mit? Wann genau soll man dort sein? Wie verhält man sich beim Essen? Tong, Katharina, Andrea und Phuong haben sich genau mit diesen Fragen auseinandergesetzt. Hier geht es zum Projekt Einladungen zum Essen.

Mobilität

Mit welchen Verkehrsmitteln bewegt man sich am besten fort? Wann hat man das Gefühl, mobil zu sein. Jie, Rahel, Anja, Elena und Mandy haben sich mit dem Thema Mobilität auseinandergesetzt.

Back to Top